Warum soll man morgens Wasser mit Zitrone trinken?

wasser mit zitrone trinken

Morgens ein Glas warmes Wasser mit Zitrone zu trinken, ist eine gesunde Angewohnheit. Es ist kein Wundergetränk. Aber dieses einfache natürliche Heilmittel ist gut für Ihren Körper und Ihr Gehirn . Es hydratisiert Sie und versorgt Sie mit Kalium. Darüber hinaus ist es eine Quelle für Vitamin C.

Es wurde viel über die positiven Wirkungen von warmem Wasser mit Zitrone geschrieben. Eigentlich können wir sagen, dass nur sehr wenige andere natürliche Heilmittel so wie diese bekannt sind. Bestimmte Geschichten erinnern uns seit Generationen daran, dass man “mit Knoblauch und Limette  die Infektion  ohne Medikamente behandeln kann “. Oder “wenn du lange ohne Schmerzen leben willst, muss es jede Nacht eine Orange und jeden Morgen eine Zitrone geben.”

Aber was ist die wahre Wahrheit? Ist Wasser mit Zitrone so fantastisch, wie sie uns sagen? Die Antwort ist nein. Ein Glas warmes Wasser mit Zitrone heilt nicht alles. Es wird nicht dazu führen, dass Sie abnehmen oder heilen, wenn Sie erkältet sind. Altersflecken verschwinden auch mit diesem Getränk nicht. Dank seiner Mikronährstoffe, Flavonoide und biologischen Säuren wird es jedoch zu einem besseren inneren Gleichgewicht beitragen.

Es stärkt auch das Immunsystem und unterstützt das Herz-Kreislauf-System. Darüber hinaus schützt dieses Getränk das Nervensystem . Eigentlichen können wir es zu unserer Tagesroutine mit einbringen, da es Wirkungen  zeigt, wenn man es regelmäßig zu sich nimmt.

zitronenwasser abnehmen

Zitrusfrüchte und insbesondere Zitronen sind gut für die Gesundheit des Gehirns. Dies liegt daran, dass sie Flavonoide wie Hesperidin enthalten. Diese Art von Zutat kann im Allgemeinen nützlich sein. Besonders gut ist es aber, die Durchblutung zu verbessern. Eine weitere interessante Tatsache ist, dass diese natürlichen Substanzen das Schlaganfallrisiko verringern . Das Boston Nutrition Research Center und andere Institutionen haben in mehreren Studien festgestellt, dass diese Informationen wahr sind.

Zweitens und nicht weniger wichtig ist, dass Zitrone viel Kalium enthält. Dieses Mineral nährt und fördert die Aktivität der Nervenzellen. Wenn Sie also morgens ein Glas warmes Wasser mit Zitrone trinken, verbessern sich viele Ihrer wahrnehmenden  Fähigkeiten.

Es sorgt für eine gute Verdauung und eine leichtere Aufnahme von Nährstoffen

Es kann etwas unangenehm sein, dieses Getränk zuerst zu trinken. Denn wenn wir aufwachen, wollen wir Kaffee, etwas Süßes, Milch, Toast … Sie können einen Schauer bekommen, wenn Sie morgens ein Glas warmes Wasser mit Zitrone trinken. Aber Sie werden die Vorteile auf lange Dauer bemerken. Sie werden auch feststellen, dass sich dieser Aufwand lohnt.

Erstens ist es hilfreich, weil es Ihre Verdauung verbessert. Das Geheimnis ist, ein Glas warmes Wasser auf nüchternen Magen zu trinken. Denn wenn Sie keine Magengeschwüre oder andere gesundheitliche Probleme haben, entspannt das warme Wasser die Bauchmuskeln. Dies erleichtert es den Toxinen, durch den Darm zu gelangen.

Zweitens fördert es ein saubereres inneres Klima, so dass der Körper Nährstoffe leichter aufnimmt. Mit einem Verdauungssystem, das hydratisierter und alkalischer ist, nutzt der Körper die Nährstoffe aus Ihrem Frühstück effektiver.

Warmes Wasser mit Zitrone stärkt das Immunsystem

Zitronenwasser verstärkt Immunsystem

Am Anfang des Artikels haben wir darauf hingewiesen, dass Sie Krankheiten nicht heilen, indem Sie morgens warmes Wasser mit Zitrone trinken. Aber es wird Ihr Immunsystem stärken. Ihre Abwehrkräfte gegen Viren und Keime werden stärker. Auch wenn die Menge an Zitrone in der Hitze nicht sehr groß ist, werden Sie Ihre Nährstoffe täglich ansammeln.

Zitrone ist nicht nur reich an Vitamin C. Das Fruchtfleisch und die Haut enthalten auch eine Fülle von Vitamin B und mehreren anderen Mineralien. Diese kleine Anstrengung am Morgen ist es also definitiv wert. Ihr Verteidigungssystem wird es Ihnen danken.

Es reduziert Stress

Das Folgende ist interessant. Eine Studie vor zwei Jahren zeigt, dass Vitamin C hilft, Stress abzubauen. Wir wissen, dass wir beim Apotheker Nahrungsergänzungsmittel kaufen können, die viel Vitamin C enthalten. Dennoch haben viele Käufer dieser Nahrungsergänzungsmittel es eingenommen, ohne zu wissen, dass es mehr als nur die Abwehrmechanismen stärkt.

Vitamin C reduziert die Menge an Cortisol im Blut. Dies wird Ihnen helfen, entspannter und konzentrierter zu sein. Ein Glas warmes Wasser mit Zitrone auf nüchternen Magen zu trinken, ist ein weiteres Geschenk für Ihr Gehirn. Es kostet Sie nichts und ist ein einfaches Mittel. Aber Sie werden die Ergebnisse bemerken.

Abschließend ist es auch angebracht, einen weiteren kleinen Punkt zu erwähnen. Jede Person hat ihre eigene Toleranz für Zitrusfrüchte. Die ideale Formel ist die Kombination eines Glases Wasser mit dem Saft einer halben Zitrone. Stellen Sie außerdem sicher, dass die Zitrone biologisch ist. Denn so können Sie sicher sein, dass die Frucht alle ihre Vitamine und Eigenschaften hat.

In jedem Fall sollten Sie überprüfen, welcher Betrag für Sie angemessen ist. Wenn Sie feststellen, dass die Menge an Zitronensaft nicht gut für Sie ist, zögern Sie nicht, die Dosis zu reduzieren. Manchmal kann nur eine Scheibe gepresster Zitrone für Sie von Vorteil sein. Es ist wichtig, dass Sie dran bleiben und es durchziehen um Ihren gesunden Lebensstil zu pflegen.

Leave a comment