Verstopfte Poren und wie man sie reinigen kann

Gut zu wissen
Aufgrund der Verstopfte Poren können Sie Mitesser bekommen.
verstopfte-pore

Durch unzureichende Reinigung verstopfen sich die Poren häufig. Dies stellt sicher, dass sich Fett, Schweiß und Schmutz ansammeln. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie die verstopfte Poren mit natürlichen Lösungen reinigen können.

Wenn die Poren sich verstopfen, werden sie größer. Das liegt an den Substanzen, die sich in den Poren ansammeln. Dies kann zu Mitessern führen.

Wenn sich die Poren ausdehnen, sind sie auch viel sichtbarer. Die Leute finden das oft sehr hässlich. Daher ist es wichtig Ihr Gesicht gründlich zu reinigen. Ihre regelmäßige Gesichtsreinigung reicht in diesem Fall nicht aus.

Lösungen, mit denen Sie die verstopfte Poren reinigen können

große-poren

Peeling hilft, alte Hautzellen und Reste zu entfernen. Menschen versuchen oft, die Haut zu reinigen, indem sie die Haut mit Seife schrubben oder eine Gesichtsbürste verwenden. Diese Dinge führen jedoch nicht zu den gewünschten Ergebnissen.

Es gibt viel effektivere Lösungen. Sie helfen Ihnen dabei, die Poren tatsächlich zu reinigen, ohne Ihre Haut zu reizen. Wir geben Ihnen hier drei natürliche Lösungen. Wenden Sie sie an und erzielen Sie so das gewünschte Ergebnis.

1. Das Gesicht mit Kräutern dämpfen

Dies ist eine der besten Möglichkeiten, die Poren zu reinigen. Dies ist ein wichtiger Schritt, um die Poren zu öffnen. Auf diese Weise wird es viel einfacher, sie zu reinigen. Wenn Sie diesen Schritt überspringen, ist es sehr schwierig, die Poren gründlich zu reinigen und den angesammelten Schmutz zu entfernen.

Eine spanische Studie über Gesichtstechniken und ihre Auswirkungen auf den Erwerb von Ästhetik zeigt Folgendes. Dampf öffnet die Poren und macht die Haut empfindlicher.

  • Sie sollten den Dampf nur etwa fünf Minuten lang auf Ihrem Gesicht verwenden.
  • Sie können dem Wasser, mit dem Sie das Gesicht dämpfen, Kamille, Zitronenmelisse oder sogar Lavendel hinzufügen.

2. Reinigen Sie die Verstopfte Poren mit warmen Kompressen

poren-reinigen

Hitze hilft, die Poren zu öffnen. Dies bedeutet, dass Sie sie dann effektiv richtig reinigen können.

Dämpfen Sie zuerst Ihr Gesicht für fünf Minuten. Danach müssen Sie die Poren sorgfältig reinigen. Wenn die Poren an einer bestimmten Stelle, wie z. B. der Nase, nicht ausreichend offen sind, können Sie eine warme Kompresse verwenden.

  • Tauchen Sie die Kompresse in das Wasser, mit dem Sie den Dampf für das Gesicht verwendet haben.
  • Wenden Sie dann die Kompresse einige Minuten lang auf den betroffenen Bereich an.
  • Wiederholen Sie den Vorgang dann mit Tüchern, um eventuelle Mitesser zu entfernen.

3. Eine Tonmaske zum Reinigen der Poren

Dies ist der letzte Schritt. Tonmasken sorgen für eine sehr glatte, saubere und erneuerte Haut. Es ist jedoch wichtig, die Maske nicht zu lange auf Ihrem Gesicht zu lassen. Es kann das Gesicht reizen und schädigen, wenn Sie empfindliche Haut haben.

In jedem Supermarkt und in jeder Apotheke finden Sie viele verschiedene Tonmasken. Sie können sie aber auch selbst zu Hause machen. Wir empfehlen, diese Maske nicht mehr als einmal alle 15 Tage aufzutragen.

Richtige Gesichtsreinigung um verstopfte Poren zu öffnen

poren-reinigen

Eine tägliche Gesichtsreinigung verhindert, dass die Poren verstopfen. Es unterstützt auch die Hauterneuerung und reduziert Akne.
Wir haben hier einige Lösungen vorgestellt, mit denen Sie die Poren reinigen können. Darüber hinaus ist es wichtig, dass Sie sich an zwei grundlegende Tipps erinnern:

  • Reinigen Sie Ihre Haut jede Nacht. Es ist besser die Haut Abends zu reinigen schließlich erneuert sich die Haut nachts.
  • Wir möchten Ihnen noch einen Tipp geben. Es ist sehr wichtig, dass Sie das ganze Make-up entfernen. Wenn Sie Ihre Haut nicht ausreichend reinigen, hinterlassen Sie Make-up-Spuren auf Ihrem Gesicht. Das ist sehr schädlich. Es verstopft die Poren und lässt die Haut nicht atmen.

Sie verhindern, dass sich unschöne Mitesser auf Ihrer Haut bilden. Darüber hinaus müssen Sie für eine gute Gesichtsreinigung sorgen. Dies hilft, vorzeitige Hautalterung und das Auftreten von Falten aufgrund schlechter Hautpflege zu verhindern.

Leiden Sie unter Mitessern? Wie pflegen Sie Ihre Haut? Reinigen Sie Ihre Haut richtig?

Leave a comment